Home

ABGESAGT Freischwimmen #2 queer*feministische Radtour

Grafik mit dem Text "Freischwimmen #2 - Queerfeministische Radtour - 11.10.20"

Sad News! Auch uns verschonen aktuelle Entwicklungen und steigende Fallzahlen leider nicht! Einige Personen unserer Gruppe befinden sich aktuell in Quarantäne. Bisher geht es allen gut, aber wir wollen niemanden gefährden und haben uns nun entschieden, die Radtour abzusagen. Wir hoffen natürlich weiterhin, dass wir bald wieder gemeinsam queer:feministische Räume, Sichtbarkeit und ein Miteinander gestalten

weiterlesen

Queerfeminstische Perspektiven auf Wohnen in Zeiten von Corona

Foto: Grafiti eine schlafenden Person auf einer Bauruine

Heute ist Housing Action Day – ein europaweiter Aktionstag gegen den Mietenwahnsinn und Wohnraum als Spekulationsobjekt; gegen Zwangsräumungen auf der einen und Leerstände auf der anderen Seite. Die geplanten Demos zum Aktionstag können aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Allgemein gilt die Ansage: Bleibt zu Hause! „Zuhause“ ist auch Thema des Housing Action Days. Denn zur

weiterlesen

Queerfeministischer Salon: Alles hübsch emanzipiert? – Geschlechterverhältnisse in der DDR und in Ostdeutschland

Wie alle anderen öffentlichen Veranstaltungen, wurde auch diese aufgrund der Corona-Erkrankung abgesagt und hat nicht statt gefunden. Wir suchen nach einem Nachholtermin.   ★★★ Veranstaltungsreihe: Queerfeministische Salons ★★★ einmal im Monat ★★★ Alles hübsch emanzipiert? – Geschlechterverhältnisse in der DDR und in Ostdeutschland *** Zeit: Sonntag, 22. März 2020, ab 19 Uhr Ort: Gewerkschaftshaus, Willi-Bleicher-Straße

weiterlesen

Frauenkampftag 2020 in Stuttgart

Was geht am Frauen*kampftag (und darüberhinaus) in Stuttgart? Eine kleine Zusammenstellung und der Aufruf, am Wochenende keinesfalls zu Hause rumzusitzen, sondern mit anderen gemeinsam für das Ende der Unterdrückung und Ausbeutung von Frauen* und gegen patriarchale Herrschaftsverhältnisse aktiv zu werden. 7.3. 12-16 Uhr Willi-Bleicher-Haus (Gewerkschaftshaus), Zusammenkommen und Aktionen ausgehend vom Aktionsbündnis 8. März in drei

weiterlesen

Queerfeministischer Salon: Auf Leben und Tod – Podiumsdiskussion

★★★ Veranstaltungsreihe: Queerfeministische Salons ★★★ ab November 2019 jeden Monat ★★★ Auf Leben und Tod: Podiumsdiskussion mit internationalen Aktivist*innen *** Zeit: Samstag, 22. Februar 2020, ab 16 Uhr Ort: Werkstatthaus, Gerokstraße 7, Stuttgart *** Der wachsende Einfluss der Rechtsradikalen führt zu Angriffen auf Rechte und Sicherheit von Frauen, Queer People und People of Colour an

weiterlesen